Home Kontakt Standorte Hilfe English

Aktuelles aus dem Bankhaus Metzler

Gerhard Wiesheu wird Vorsitzender des Stiftungsrates des Georg-Speyer-Hauses

16.3.2015 Gerhard Wiesheu, Mitglied des Partnerkreises und des Vorstands der B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, übernimmt den Vorsitz des neu konstituierten ehrenamtlichen Stiftungsrates des Georg-Speyer-Hauses. Er gehört bereits seit Dezember 2010 dem bisherigen Stiftungsvorstand des Georg-Speyer-Hauses an. Zur Pressemitteilung

Gerhard Wiesheu

Metzler-Partner Karl-Emil Fuhrmann in den Ruhestand verabschiedet

1.1.2015: Zum Jahresende 2014 trat Karl-Emil Fuhrmann in den Ruhestand. Der IT-Spezialist Fuhrmann war seit 1998 Mitglied des Partnerkreises B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG und verantwortlich für die Abwicklungsabteilungen der Bank, die Informationssysteme sowie Organisation und Verwaltung. Zur Pressemitteilung.

Metzler: Die Regulierung des Energiemarktes erfordert neue Geschäftsmodelle der Versorger

24.2.2015: Die beiden börsennotierten Versorger EON und RWE kämpfen zurzeit an mehreren Fronten, so die Analysten von Metzler Capital Markets: Der Ausbau alternativer Energien habe zu einem Kapazitätsüberhang an Strom beigetragen, und die Frage, ob Höhe und Form der Atom-Rückstellungen ausreichen, sei ungeklärt. In kaum einer anderen Branche seien die staatlichen Eingriffe in die Preis- und Produktgestaltung so gravierend wie bei den Versorgern. Zur Pressemitteilung.


Johannes Reich: Die Abhängigkeit von China ist eine Gefahr

9.7.2014  Eine Einschätzung der chinesischen Wirtschaft gibt Johannes Reich, persönlich haftender Gesellschafter beim Bankhaus Metzler, und spricht über Chancen und Fallstricke im Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern.
Zum Interview mit dem Wall Street Journal Deutschland.


Weitere Presse-Informationen